top of page

Heilpraktiker Videosprechstunde

Aktualisiert: 30. Apr.


Mit der Heilpraktiker Videosprechstunde das Angebot der Naturheilpraxis auch über die Distanz wahrnehmen



Chronischer Stress, Schadstoffbelastungen und andere gesundheitliche Belastungen nehmen in der heutigen herausfordernden Zeit immer weiter zu. Und als Folge daraus werden viele Krankheiten immer häufiger.

Ganz gleich ob Schmerzen im Bewegungsapparat, Verdauungssystem, Immunschwäche, Allergien oder psychische Belastungen, all das nimmt stark zu.

Gleichzeitig sind im vollem Alltag lange Wege in die Heilpraxis zeit- und kostenintensiv und können ein weiterer Stressfaktor sein. Oft verlangen akute Beschwerden auch nach einer zeitnahen Sitzung.

Zum Glück werden durch die moderne Technologie neue Möglichkeiten geschaffen, dem Ganzen zu begegnen und ursachenbezogene ganzheitliche Heilformen leichter zugänglich.

Dafür besteht mit der Heilpraktiker Videosprechstunde die Gelegenheit, ganz einfach und unkompliziert Sitzungen online über Distanz wahrzunehmen.

Auf diese Weise können viele gesundheitliche Herausforderungen von Zuhause aus versorgt und begleitet werden.

Weltweit nutzen seit der Covid-Pandemie Ärzte und Heilpraktiker zunehmend die Vorteile der neuen Technologie, um die Distanz zu überbrücken. So wird gesundheitliche Unterstützung noch leichter zugänglich gemacht.



Vorteile einer Videosprechstunde


Die Heilpraktiker Videosprechstunde erspart Zeit und Kosten von langen Anfahrtswegen und organisatorischen Aufwand, wie z.B. der Suche nach Übernachtungsmöglichkeiten.

Oft wird es damit auch möglich kurzfristige Termine wahrnehmen zu können.

Die Videosprechstunde wird zudem vergünstigt in Rechnung gestellt, da Nebenkosten in der Praxis gespart werden können.




Was ist über die Heilpraktiker Videosprechstunde möglich?


Das Therapieangebot von Informationsmedizin und Naturheilwissen ist zum Großteil dazu geeignet, Sie über die Videosprechstunde zu unterstützen.


  • Die Methoden der Schwingungsmedizin, wie z.B. die Homöopathie und Biodynamische Osteopathie können ohne Schwierigkeiten über die Distanz angewendet werden. Und auch das Biofeedbacksystem der Heilpraxis ist mit Quantenfeedback dazu ausgelegt, Messungen von Informationsfeldern über Entfernung durchzuführen und Ihren Organismus auszugleichen. Viele Menschen werden auf diese Weise von Heilpraktikern und Ärzten über die Ferne unterstützt. Über diesen Link können Sie einen kurzen Einblick erhalten, wie das funktionieren kann.


  • Das naturheilkundliche Gespräch und die Verschreibung natürlicher Heilmittel und Homöopathika ist selbstverständlich auch problemlos über die Videosprechstunde möglich.


  • Die moderne Technologie macht mit Videotelefonie einen therapeutische Begegnung möglich, die sich genauso persönlich und nah anfühlt, wie direkt in der Praxis zu sein.


  • Online lässt sich zudem schnell und leicht der Raum schaffen, zwischendurch Fragen zu stellen oder den Therapieverlauf zu verfolgen.


Zahlreiche positive Rezensionen von Patienten aus ganz Deutschland können von der Wirkung der Videosprechstunde berichten. Diese können sie auf der Startseite der Website lesen.

Die Videosprechstunde wird nur für weiterführende Sitzungen, nach persönlicher Untersuchung angeboten.


Wenn Sie aus gesundheitlichen Gründen oder wegen einer zu großen Distanz nicht ohne Weiteres in die Praxis kommen können, wenden Sie sich gerne an mich.




Hier können Sie direkt eine Videosprechstunde ausmachen:








Ablauf einer Heilpraktiker Videosprechstunde


Bei der (erstmaligen) Vereinbarung einer Videosprechstunde wird Ihnen vorab ein Formular per Mail zugeschickt. Dieses schicken Sie unterschrieben als Scan oder Foto zurück.

Wenige Stunden vor der Sitzung erhalten Sie per Mail einen Link, um der Zoom - Videokonferenz beizutreten.

Sie können der Konferenz mit allen technischen Geräten beitreten die mit dem Internet verbunden sind und mit Kamera und Mikrophon ausgestattet sind.

Die technische Umsetzung der Videokonferenz ist leicht und unkompliziert. Keine Vorinstallation von Programmen ist notwendig. Sollten Sie dennoch Unterstützung brauchen, wenden Sie sich gern an mich.



Datensicherheit der Videosprechstunde


Durch das Zoom - Videokonferenzprogramm wird eine hohe Datensicherheit erreicht. Das erfüllt auch die Anforderungen nach DSGVO.



Was ist über eine Videosprechstunde nicht möglich ?


Grundsätzlich ist eine Videosprechstunde nicht möglich:

  • Wenn für Untersuchung, Diagnose und Verlaufsbeurteilung eine körperliche Untersuchung unbedingt nötig ist.

  • Für Erstbehandlungen ohne vorherige persönliche Untersuchung in der Praxis


Wenn Sie aus gesundheitlichen Gründen oder wegen einer zu großen Distanz nicht ohne Weiteres in die Praxis kommen können, wenden Sie sich gerne an mich.

9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


bottom of page